Der Duft der gl├╝cklich macht

 

Es ist der eine Duft ­čîŞ

 

Wenn dieser Duft durch meine Nase tanzt, vergesse ich f├╝r einen kurzen Moment alles um mich herum ­čĺť und bin wieder Kind!
In den fr├╝hen 70ern haben unsere Eltern in der N├Ąhe des Kronberger Opel-Zoos einen Garten angepachtet, der sp├Ąter auch f├╝r uns Kinder ein gro├čes St├╝ck vom Gl├╝ck werden sollte. Dicke Brombeeren haben wir direkt von der Hecke weggenascht bis unsere Zungen schwarzviolett eingef├Ąrbt waren und vollgeerntete K├Ârbchen mit zuckers├╝├čen Mirabellen wurden abends stolz mit klebrigen H├Ąnden nach Hause transportiert.
Die kleinen, in der Sonne glitzernden roten & wei├čen prallen Perlchen, fein aneinandergereiht, wurden noch abends mit Zucker best├Ąubt um gleich darauf s├╝├č-sauer in unseren M├Ąulern zu platzen...die Johannisbeere.
Der Rest wurde zu Marmelade oder Gelee eingekocht, sodass unser Haus tagelang herrlich fruchtig roch. Und in eben genau diesem Garten wuchsen 2 wundersch├Âne Fliederb├╝sche die noch heute ihren bet├Ârenden Duft von Anfang Mai bis in die hei├čen Sommermonate verstr├Âmen. F├╝r mich ist der Duft des Flieders ein St├╝ck meiner Kindheit der geblieben ist und mich jedes Jahr aufs Neue gl├╝cklich stimmt.┬á
Gibt es f├╝r euch auch diesen einen Duft, der euch an eure Kindheitstage erinnert?
Wenn ja, schreibt mir doch....ich w├╝rde mich freuen ­čĺŤ
Allerliebst, Eure Anni

Fotografie mit Herz

Ich liebe es, das Leben, die Menschen und deren sch├Ânste Momente zu fotografieren,.....sie auf Ewig festzuhalten und in eine unvergessliche Erinnerung zu rahmen.

Viel Freude auf meiner Seite!