Frühjahrsputz im Gärtchen

So langsam werden auch die Gärten wieder aufgehübscht. Fleißig werden die Beete umgebuddelt,...und da kommt es schon mal vor, dass der Spaten sein Leben lassen muss. Vielleicht ist die Erde doch noch im Winterschlaf und nicht bereit sich umwühlen zu lassen.

Man könnte meinen, der Gärtner hätte "die Flinte ins Korn" geschmissen. 

Wann immer wir an den Kleingärten vorbeikommen, stelle ich mir vor, wie schön es doch wäre, wenn auch wir so ein hübsches Kleinod zum Zurückziehen hätten. Einen kleinen Rückzugsort, weit weg vom lauten Alltag. Vielleicht wartet unser Gärtchen schon auf uns und wir müssen uns nur noch finden.

 

DER Garten, zu dem wir den Schlüssel, passend zum Schlösschen besitzen.

 

Sicher bedarf es einer Menge Fleiß, bis ein Garten in seiner vollen Pracht zum Strahlen kommt...wenn ich mir allein die Steinplatten ansehe, die nur darauf warten verlegt zu werden...das kann schon mal im Rücken zwicken!

So anstrengend es auch sein mag, am Ende des Tages schenkt Dir Dein Garten sein Lächeln und Du fühlst Dich einfach nur gut....vielleicht hast Du sogar das Glück und kannst Deinen Garten von der Hängematte aus bestaunen während Du Dich an ihm erfreust.

Wir werden unser Kleinod hoffentlich eines Tages finden...und bis dahin erfreuen wir uns an den Gärtchen der anderen.
Habt Euch wohl!
Allerliebst, Eure Anni

Fotografie mit Herz

Ich liebe es, das Leben, die Menschen und deren schönste Momente zu fotografieren,.....sie auf Ewig festzuhalten und in eine unvergessliche Erinnerung zu rahmen.

Viel Freude auf meiner Seite!